Donnerstag, 30. Juni 2016

Granny Squares und ein Goody Goody Binding Kit

Jetzt habe ich schon so lange nichts Neues mehr hier gezeigt und mein schlechtes Gewissen ist immer größer geworden. Ich hatte ein absolutes Motivationstief zum Einen was das Handarbeiten betrifft, aber auch dann noch darüber zu schreiben. Schuld daran sind vermutlich Schwangerschaftshormone (ja, bald kommt unser zweites Kind :-) ), die mich lieber für ein Nickerchen auf die Couch und nicht vor die Nähmaschine oder den PC getrieben haben. Aber das ist jetzt wieder besser und ein paar Sachen habe ich in der Zwischenzeit doch gemacht. Irgendwann hat mich der Nestbautrieb gepackt und ich habe für das neue Baby genäht.

Angefangen habe ich mit einem kleinen Quilt. Mir sind immer wieder Babyquilts mit Granny Square Blöcken aufgefallen und ich wollte das schon lange mal ausprobieren. Jetzt war da der richtige Zeitpunkt gekommen und ich habe meine gesammelten "Scraps" ausgepackt und Stoffstückchen für die Granny Squares zugeschnitten. Die Anleitung ist von hier. Auch das Zusammennähen ging dann viel schneller als erwartet und schon war das Top fertig. Bei so kleinen Quilts geht ja auch das Zusammenheften zum Glück ganz leicht. 
Ich habe mich dann entschieden, mit der Hand zu quilten. Das habe ich bisher nur einmal, beim Quilt für meine erste Tochter, gemacht und es ist vielleicht nicht ganz so gleichmäßig wie im Lehrbuch, dafür ist die Decke aber noch schön fluffig.


Für die Rückseite habe ich endlich Verwendung für einen Stoff gefunden, den ich mal im Ausverkauf bei Quilt & Textilkunst hier in München gekauft habe und der mir hier richtig gut gefällt. Der Rand ist schlicht grau. Und als Füllung habe ich zum ersten Mal ein Bambus-Batting verwendet. Das fühlt sich unheimlich weich an. 
Ein Label fehlt noch, aber da ich noch nicht weiß, für "wen" der Quilt ist, muss das noch etwas warten.


Bevor ich gequiltet und das Binding an den Quilt genäht habe, habe ich mir noch schnell ein Goody Goody Binding Kit genäht. So hatte ich immer alles griffbereit, was ich gebraucht habe.
So sieht das aus:




1 Kommentar:

  1. Hallo Carolin,
    meine besten Wünsche begleiten dich in dieser Zeit, wie schön für euch, dass ihr euer zweites Baby erwartet. Da muss nicht alles so laufen wie sonst, das wichtigste, den Babyquilt, hast du ja wunderschön gearbeitet und auch noch mit viel Liebe handgequiltet.
    Der Rückseitenstoff ist wirklich ganz große Klasse. Und das Goody Goody Binding Kit ist auch sehr gut gelungen und vor allen praktisch.
    LG este

    AntwortenLöschen