Mittwoch, 2. Dezember 2015

Pillow Swap four Seasons Winter Kissen

Vor einiger Zeit hatte ich Euch mein Mosaik gezeigt, wie ich mir mein Winterkissen im Pillow Swap four Seasons vorstelle. Inzwischen habe ich es pünktlich zum Beginn der Adventszeit bekommen. Genäht hat für mich Maxine, ein richtig schönes Weihnachtskissen.


Aber es kam nicht nur das Kissen, sondern auch ganz viele tolle kleine Zusatzüberraschungen:


Ich habe mich riesig über das Paket gefreut und hatte viel Spaß beim Auspacken!

Natürlich habe ich auch etwas genäht. Ich habe für meine Partnerin einen Stern gemacht (Schnitt von hier).




Es gab noch ein paar Kleinigkeiten dazu, unter anderem diese Nadelkissen-Dose:


Die Anleitung habe ich hier gefunden und das ging so gut und schnell, dass ich für mich wohl auch noch eines machen werde.


Kommentare:

  1. Beide Kissen sind ganz toll, persönlich bin ich aber halt ein absoluter Sternfan und habe mich gleich auf die Anleitung geklickt :-)
    Super geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Das Kissen von Maxine find ich sehr schön und toll ist auch der Inhalt der Wundertüte, die du bekommen hast.
    Dein Sternkissen beeindruckt mich sehr, das hast du perfekt gemacht und ich werd nachher gleich in die Anleitung klicken.
    LG este

    AntwortenLöschen
  3. Maxine schickt immer tolle Sachen mit, stimmt's? Und ihr Kissen ist super. Noch besser gefällt mir aber das, das Du für Bettina genäht hast! Tolle Stoffe, ein wunderschönes Muster und einfach super ordentlich genäht! Einfach klasse!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen