Montag, 6. Juli 2015

Amy meets Tula

Tatatata....jetzt kann ich ihn endlich zeigen. Meinen Tula Quilt. Ich habe ihn ja schon eine Weile fertig, denn als ich 80 Blöcke genäht hatte, gab es kein Halten mehr. Und jetzt bin ich so stolz, dass ich durchgehalten habe (nur dank Eva und Sandra).
Hier ist also das gute Stück, fotografiert in der Frühlingssonne an der Isar:

Finally, I can show you my Tula quilt. It`s done for a while now, because when I had sewed 80 blocks I couldn`t stop and had to finish this quilt. Now I´m so proud for keeping up with this QAL (just because of Eva and Sandra).
This is the quilt, laying in the springtime sun on a riverbank:



Für die Rückseite fand ich diesen IKEA-Stoff sehr passend (wenn auch nicht mehr die originellste Lösung), schließlich haben wir alle sehnlichst bis hundert gezählt. Dazu habe ich noch ein paar Restchen aus dem Dreickskapitel verwertet:

For the back of the quilt I chose a IKEA-fabric. It`s counting from 1 to 100 and that`s what we all could`t await eagerly. I also reused some leftover-triangles:



Gequiltet habe ich eine Spirale (ich hab vorher nicht wirklich bedacht, wie oft ich den Quilt dabei durch meine Nähmaschine durchfädeln muss...ich kam ganz schön ins schwitzen).
Beim Rand habe ich mich für Türkis entschieden. Eva meinte einmal an einem Zeige-Tag, meinen Quilt könnte ich auch an einem Sommertag an der See verwenden. Da hat sie recht und was passt besser zu so einem Pool-Feeling als Türkis!

I quilted a spiral (I didn`t think about how often I would have to take this big quilt through my sewing machine...pretty exhausting and pretty warm). 
For the binding I chose a turquoise fabric. Eva mentioned some day I could use this quilt on a summerday at the sea. And I think she`s right and what does intensify this feeling more than turquoise!

Ein Label hat der Quilt auch noch bekommen und einen Namen. Ich habe Tulas Quilt genäht hauptsächlich mit Stoffen von Amy Butler. Also heißt mein Quilt "Amy meets Tula".

I used for Tulas Quilt mostly Amy Butler fabrics. So I finally labeled it and named the quilt "Amy meets Tula"


Jetzt hülle ich mich in meinen Quilt, setzte mich in die Sonne und schaue mir die anderen wunderschönen fertigen Quilts an.

Now I wrap myself into this quilt, sit down in the sun and have a look at all the other finished quilts.

Kommentare:

  1. Der ist so wunder-wunderschön! Hach! Extra Strandfotos!
    Perfekt für die finale Linky Party, die heute gestartet hat. Bitte nicht vergessen, von Flickr aus hochladen ;-)
    LG, freue mich schon auf München
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. Tja, ein superschöner Quilt!!! Das fanden ja auch die anderen - Du hast das Mitgliedervoting verdient gewonnen :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch, den Preis hast du dir wirklich verdient. Die Rückseite ist ja auch etwas ganz besonderes. Wo hast du nur diesen großartigen Stoff gefunden?
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen