Donnerstag, 9. Oktober 2014

Ordnung ist das halbe Leben...

...hab ich mir gesagt und meinen Nähplatz neu sortiert. Dabei habe ich ein Projekt in Angriff genommen, dass ich mir schon ganz lange vorgenommen hatte.
Da man ja während dem Nähen immer wieder mal ein Nähfüßchen wechselt und ich da irgendwie auch jede Menge davon angesammelt habe, die aber leider nicht alle an einem greifbaren Ort verstaut werden konnten, habe ich mir einen Mini-Wandbehang genäht, mit einem Täschchen für jedes Füßchen.


Es bleibt noch ein bisschen Platz, falls noch mal ein Füsschen dazu kommt. 
Leider ist das mit der Beschriftung nicht ganz so geworden, wie ich mir das vorgestellt habe. Da hat meine Maschine immer etwas gesponnen. Aber ich weiß ja was es heißen soll und der Zweck wird erfüllt.

Als ich meine neue Sew together Bag eingeräumt habe, habe ich festgestellt, dass die Stoffschere nur knapp hinein passt. Damit da kein Loch entsteht habe ich aus ein paar Stoffrestchen noch eine Hülle für die Schere genäht. Jetzt kann da nichts mehr passieren...




1 Kommentar:

  1. Das mit den Füßen ist ja eine super Idee! Habe ich noch nie gesehen :-)

    AntwortenLöschen